Fahrzeugrestaurierung - Hanomag R28 B

Hanomag R28 B / Radschlepper Hanomag R 28 B

Restaurierte Oldtimer - Resultate der Fahrzeugrestaurierung.

Bild: Hanomag R28 B unrestauriert (2009)

Bild: Hanomag R28 unrestauriert (2009)

Bild: Hanomag R28 B unrestauriert (2009)

Bild: unrestaurierter Hanomag R28 B (2009)

Bild: Hanomag R28 B unrestauriert (2009)

Bild: Hanomag R28 B unrestauriert (2009)

Der abgebildete Traktor ist ein noch zu restaurierender Hanomag R28 B, Baujahr 1952.

Die Traktor-Baureihe Hanomag R28 wurde von 1951 - 1953 produziert.

Das Modell Hanomag R 28 war eine Weiterentwicklung des R 25 C/D mit höherer Motorleistung.

Der Hanomag R28 ist teilweise demontiert (Kühler, Ventilator, Einspritzpumpe, Regler, Einspritzdüsen, Luftfiltergehäuse, Auspuffrohr). Außerdem sind Radgewichte für die Vorderachse vorhanden.

Technische Daten
Hersteller: Hanomag Hannover
Modell / Baumuster: R 28 B
Baujahr: 1952
Motor: Motor D28 S - R28, wassergekühlter 4-Zylinder-Reihen-Viertakt-Dieselmotor mit Vorkammersystem, Hubraum 2.799 ccm, Leistung 28 PS bei 1.500 U/min, Bohrung 90 mm, Hub 110 mm, Verdichtung 22,0:1, max. Drehmoment 13,7 kgm bei 1.400 U/min, Kühlsystem xx Liter, Motoröl 7 Liter
Kupplung: Einscheiben-Trockenkupplung F & S G 22 Z
Getriebe: 5-Gang-Getriebe + 1 Rückwärtsgang,
Tankinhalt: xx l
Geschwindigk. 18,3 km/h
Elektrik: 12 V
Abmessungen: Länge:
Breite: 1.580 mm
Spurweite: vorne:
hinten:
Radstand: 1.800 mm
Gewicht: Leergewicht: 1.820 kg
Zul. Ges.-Gewicht: 2.500 kg
zul. Achsdruck: vorne: 900 kg; hinten: 1.900 kg
Räder / Bereifung: vorne: 5.50 - 16
hinten: 10 - 28

 

Sollten Sie den Wunsch haben, Ihren Hanomag-Traktor restaurieren zu lassen, kontaktieren Sie uns bitte.

| Home | Wir über uns | Produkte | Service | Fahrzeugrestaurierung | Informationen | Datenschutz | Impressum |
Opel-Logo Firmen-Logo Auto-Kiel Auto-Kiel Elefant
Opel-Claim